Jugendarbeit beim MVFB

Die Blockflötenausbildung beginnt beim MVFB mit der musikalischen Frühförderung. Das Erlernen der Grundkenntnisse der Notenschule ist die Basis für die sich anschließende Ausbildung an einem Blasinstrument oder am Schlagzeug. Ziel ist dann schließlich das Spielen im Jugendorchester sowie letztendlich im Blasorchester des Musikvereins. Die vom Kultur- und Sozialministerium geförderte Kooperation Schule – Verein besteht weiterhin mit Erfolg. In den 1. und 2. Klassen der Schlossgartenschule fand bereits eine Blockflötenvorstellung statt. Bei Interesse und Fragen können Sie sich gerne an unsere Jugendleiter Katrin Pradel (0721/40242706) und Lisa Schleicher (0175/3891580) wenden. Wir freuen uns immer über Nachwuchs!

Menü