Proben in Kleingruppen wieder möglich

Es geht endlich wieder los! Beim MFVB herrscht große Erleichterung über die Nachricht, dass das Blasorchester wieder gemeinsam proben kann – wenn auch nur in kleinen Gruppen. Damit wir uns bestmöglich schützen, werden die Proben bis auf Weiteres vor der Kulturhalle stattfinden. Maximal vier Musikerinnen und Musiker sowie die Dirigentin dürfen zeitgleich anwesend sein. Um das Tageslicht auszunutzen wurde die Probezeit vorverlegt, so können jeden Dienstag zwei Kleingruppen proben.

Wir sammeln nun einige Wochen lang Erfahrung mit dem neuen Konzept. In der nächsten Verwaltungssitzung am 15.06.2020 wird dann beraten, wann und wie die weiteren Orchester (Jugendorchester, BläserKids), unsere Kooperationen (Blockflöten-AG, Bläserklasse) sowie das MVFB-Angebot Musikalische Früherziehung wieder starten können.

Menü