Notenraum nimmt Gestalt an

Wie bereits berichtet, haben wir die Corona-Zwangspause unter anderem auch dafür genutzt, unseren Notenraum neu zu strukturieren: Auf die letztjährige Anschaffung neuer Notenschränke folgte eine längere Phase des Ausmistens und Ordnens. Nun hat unsere Altersmannschaft neue Regalböden angebracht, und wir haben unser gesamtes Equipment wieder ordentlich eingeräumt.

Ein bisschen was bleibt noch zu tun – aber auf das erste Ergebnis unserer Arbeit sind wir schon jetzt ziemlich stolz! Wir danken allen Beteiligten für Ihren Einsatz!

Ein Dankeschön geht auch an den Obst- und Gartenbauverein Berghausen: Für die Dauer der Umbauphase durften wir große Teile unseres Schlagwerks in dessen Raum unterstellen.

Menü