Totenehrung auf späteren Zeitpunkt verschoben

Seit dem Jahr 2002 gehört es zur guten Tradition des MVFB, seinen verstorbenen Mitgliedern einmal jährlich in einer zentralen Feierstunde auch musikalisch die letzte Ehre zu erweisen. In diesem Jahr kann unsere Feierstunde am Totensonntag aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht stattfinden. Wir bedauern dies sehr und hoffen, dass wir im Jahr 2021 wieder gemeinsam unserer Toten gedenken dürfen. Dennoch möchten wir an dieser Stelle unsere verstorbenen Mitglieder würdigen und an sie erinnern.

Der Musikverein „Freundschaft“ Berghausen trauert um seine im vergangenen Jahr verstorbenen Mitglieder: Norbert Müller, Klaus Urban, Siegfried Wenz, Erich Böhm und Christel Seiter. Die Verstorbenen waren allesamt langjährige treue Mitglieder des MVFB und unserem Verein immer sehr verbunden. Unser tiefes Mitgefühl und unsere Anteilnahme gilt den Angehörigen.

Menü