Zweiter digitaler Neujahrsempfang des MVFB-Blasorchesters

Am 11.01.2022 hatte der MVFB – wie auch bereits im vergangenen Jahr – das Blasorchester zu einem digitalen Neujahrsempfang geladen. Zahlreich folgten die Musikerinnen und Musiker dem Aufruf, sodass letztlich mehr als 30 Orchestermitglieder gemeinsam mit dem ersten Vorsitzenden Stefan Wippert sowie dem zweiten Vorsitzenden Wolfgang Bauer das Glas (oder die Bierflasche) auf das neue Jahr erhoben.

Die Vorsitzenden nutzten die Zusammenkunft zunächst für einen kleinen Ausblick auf das Jahr 2022: So stehen in der ersten Jahreshälfte der Ersatztermin für das entfallene Herbstkonzert sowie das Steinwiesenfest an. Im September ist dann ein Platzkonzert geplant, und das Jahr soll – falls möglich – endlich wieder mit dem traditionellen Herbstkonzert abgeschlossen werden. Hinzu kommt die turnusmäßig alle zwei Jahre stattfindende Hauptversammlung des MVFB (aktuell geplant für den 8. Februar 2022).

In diesem Zusammenhang bekräftigten beide Vorsitzende ihren Wunsch, die für das Vereinsleben notwendigen organisatorischen und administrativen Tätigkeiten in Zukunft auf mehrere Schultern zu verteilen. Dabei hob Wolfgang Bauer insbesondere das unermüdliche Engagement von Stefan Wippert (und dessen Familie) hervor.

Wir bedanken uns bei allen, die bei der Bestückung von Tüten mit Knabberzeug und Erfrischungen sowie deren Verteilung an die Blasorchester-Mitglieder beteiligt waren!

X