Spaß und Action auf der Jugendfreizeit

Die letzte Ferienwoche verbrachten die Teilnehmer der Jugendfreizeit des MVFB in Schwäbisch-Hall. Die schöne Stadt am Kocher überzeugte die Jugendlichen mit ihrem Charme. Außerdem standen viele tolle Ausflüge auf dem Programm.

Jede Menge Action gab es beim Ausflug in die Kletterhalle und im Schwimmbad und das obwohl der sieben Meter Sprungturm erst geöffnet wurde, als der MVFB sich auf den Rückweg machte. Aber das ist eine andere Geschichte. Ein weiteres Highlight war der Ausflug ins Freilichtmuseum in Wackershofen.

Wie man sieht, hatten die Jugendlichen in der gemeinsamen Woche eine Menge Spaß, doch nun hat für alle der Probenbetrieb zu den gewohnten Probezeiten begonnen.

Menü